Zum Hauptinhalt springen

Unsere Bio-Käsespezialitäten

Bei unseren schmackaften Bio-Käsespezialitäten handelt es sich um qualitativ hochwertige, ausschließlich aus frischer Heumilch hergestellte Produkte - insbesondere Schnittkäse und halbfester Schnittkäse. Schnittkäse ist weicher als Hartkäse, aber härter als halbfester Schnittkäse.

Die Verwendung ausgesuchter Grundstoffe, die Verfeinerung mit Kräutern und Gewürzen und ein konsequenter Verzicht auf zusätzliche Substanzen verleihen dem Wiggensbacher Bio-Käse seine Natürlichkeit und seinen besonderen Geschmack, der von sehr mild bis sehr würzig reicht. Kennzeichnend für unsere Produkte ist ferner die Kreativität, die unsere Käser bei der Entwicklung und Herstellung unserer Spezialitäten an den Tag legen.

Eine Besonderheit in unserem Angebot sind außerdem unsere charaktervollen Hornmilch-Käsespezialitäten, die aus frischer Hornmilch hergestellt werden.

Halbfester Schnittkäse

Beispiele für unseren halbfesten Schnittkäse:

  • Gute Laune Käse
  • Allgäuer Wiesenkäse natur

Schnittkäse

Beispiele für unseren Schnittkäse:

  • Allgäuer Bärlauchkäse
  • Der junge Milde
  • Uriger Allgäuer
  • Allgäuer Rosenblütenkäse
  • Wiggensbacher Almblumenkäse
  • Fruchtiges Fränzle

Hartkäse

Beispiele für unseren Hartkäse:

Allgäuer Glücksmomente mit

  • D' Milde
  • D' Würzige
  • D' Kräftige

Die Wiggensbacher Charakterköpfe

Jeder unserer Wiggensbacher Bio-Käse ist ein authentisches, einzigartiges Produkt, hinter dem ein Gesicht steht. Entsprechend diesem Ansatz haben wir einigen unseren Käsesorten je eine Milchkuh aus uneren Betrieben zugeordnet. Sie steht sozusagen als "Pate" für den Käse und bürgt für dessen Qualität.

Die "feurige Vroni" symbolisiert zum Beispiel unseren Chillikäse, die "würzige Viola" unser Kräuterlaible und die "kecke Annette" unseren Almblumenkäse. Dementsprechend haben wir auch das Design unserer Produkte angepasst, das nun in Form von Etiketten in peppiger Aufmachung mit optisch ansprechender Farbgebung diese Philosophie der Personifizierung wiedergibt.

Hinter jedem unserer Produkute stehen Gesicher und auch Kühe.

 

 

Familie Schwipsi

Käse mit der perfekten Vollendung

Vollendeter Genuss durch sanfte Umhüllung. Das war das Ziel der Suche nach unseren perfekten Geschmackspartnern für unseren Schnittkäse.

Im schönen Kaiserstuhl auf dem Weingut Rinklin fanden wir die erste perfekte Kombination: exklusiven Wein. Daraus entstand ein besonderer Gaumenschmaus in rot und blond - unsere Anna. Wiggensbacher Schnittkäse affiniert mit Spät- und Grauburgunder vom Bioland Weingut Rinklin aus dem Kaiserstuhl.

Im Altmühltal kam ein weiterer perfekter Partner zur Käseveredelung zum Vorschein. Das dort ansässige Riedenburger Brauhaus braut hervorragende Biobiere. Unter andere auch das DOLDEN DARK Starkbier, welches vortrefflich zum feinen Heumilch-Schnittkäse passt. Wiggensbacher Schnittkäse affiniert mit DOLDEN DARK Bier: Max ist ein echter Volltreffer und ein neues Geschmackserlebnis in Natur und mit Kräutern.

Völlig unverhofft entdeckte Franz Berchtold in seinem Mostkeller einen letzten perfekten Partner zum Affinieren unseres Schnittkäses: aus hemischen Äpfeln von Streuobstwiesen im Illerwinkel gekellerter Most. Fränzle, lässt die Herzen kulinarischer Feinschmecker mit seiner vollkommenen Harmonie höher schlagen.

Beschwipste Anna Blond

Unser lieblich, tiefgründiger Weißweinkäse

Nicht nur für Weinkenner ist die Beschwipste Anna Blond ein Highlight. Sie ist einzigartig sowohl im Aussehen als auch im Geschmack. Die Beschwipste Anna Blond wird aus reiner Allgäuer Bio-Heumilch auf traditionelle handwerkliche Art und Weise hergestellt. Während der 3-monatigen Reifezeit im Naturziegelkeller wird der Käse mindestens 2 x wöchentlich mit Bio-Weißwein vom Weingut Rinklin affiniert. Dadurch bekommt der Käse seine typisch gelbliche, leicht gebräunte Naturrinde.

Geschmacksnote: leicht-süßlich und fruchtig-harmonisch

Beschwipste Anna Rot

Unser frecher, unkomplizierter Rotweinkäse

Die Beschwipste Anna Rot ist sowohl im Aussehen als auch im Geschmack einzigartig - und das nicht nur für Rotweinfans. Sie wird aus reiner Allgäuer Bio-Heumilch auf traditionelle handwerkliche Art und Weise hergestellt. Während der 3-monatigen Reifezeit im Naturziegelkeller wird der Käse mindestend 2 x wöchentlich mit Bio-Rotwein vom Weingut Rinklin affiniert. Dadurch bekommt der Käse seine typisch dunkelrote, fast schwarze Naturrinde.

Geschmaksnote: leicht-süßlich und fruchtig-harmonisch

Gehopfter Max - Der Naturbursche

Unser derber, kräftiger Bierkäse

Der gehopfte Max, Naturbursche für kernige Männer und Frauen, ist ein aus reiner Allgäuer Bio-Heumilch hergestellter, etwa 3 Monate im Naturziegelkeller gereifter Schnittkäse mit einer besonderen Umhüllung: Während seiner Reifung wird er etwa 2 x wöchentlich mit DOLDEN DARK Bier vom Riedenburger Brauhaus veredelt. Dadurch bekommt er seine typisch karamellige, dunkelbraune Naturrinde.

Geschmacksnote: leicht-kräftig und herb-harmonisch

Gehopfter Max - Der Wiesenfreund

Unser derber, kräftig-fruchtiger Bierkäse

Unser gehopfter Max Der Wiesenfreund ist ein aus  Allgäuer Bio-Heumlich hergestellter Schnittkäse mit Zwiebeln und Schnittlauch im Käseteig und einer besonderen Umhüllung: Der Käse wird während seiner etwa 3 monatigen Reifung im Naturziegelkeller circa 2 x wöchentlich mit DOLDEN DARK Bier vom Riedenburger Brauhaus veredelt. Dadurch bekommt der Käse seine typisch karamellige, dunkelbraune Naturrinde.

Geschmacksnote: leicht-kräftig und herb-harmonisch

Fruchtiges Fränzle

Unser fruchtig frecher Mostkäse

Unser Wiggensbacher Schnittkäse Fruchtiges Fränzle affiniert mit Most aus Streuobst der Wiggensbacher Milchlieferanten wird aus reiner Allgäuer Bio-Heulich auf traditionelle handwerkliche Art und Weise hergestellt. Während der 3-monatigen Reifezeit im Naturziegelkeller wird der Käse mindestens 2 x wöchentlich mit Most aus Streuobstäpfeln affiniert. Dadurch bekommt der Käse seine typisch karamellige Naturrinde.

Geschmacksnote: leicht-süßlich und fruchtig-harmonisch